Psychotherapie für Erwachsene

Verhaltenstherapie für Erwachsene

Als Heilpraktiker für Psychotherapie biete ich auch Leistungen für Personen an, die älter als 21 Jahre sind.

Die Behandlung ist ebenfalls and den Prinzipien der modernen Verhaltenstherapie ausgerichtet und greift auf anerkannte und gut wirksame Methoden zurück.

Hierzu zählen z.B. systematische Desensibilsierung und Konfrontationsbehandlung bei Angsterkrankungen, kognitive Methoden, Achtsamkeits- und Commitmenttherapie sowie Entspannungsverfahren.


Mein Angebot für Sie

Mein Angebot richtet sich an Menschen mit psychischen Problemen, wie z.B. Angsterkrankungen, Depression, Zwangserkrankungen und Burn out.

Gerne helfe ich Ihnen bei Partnerschafts- und Kommunikations-problemen, zur Stressbewältigung und -prävention.


Kostenübernahme

Leistungen nach dem Heilpraktikergesetz sind private Leistungen und müssen daher selbst getragen werden.

Einige gesetzliche Krankenkassen und viele private Versicherungen übernehmen die Kosten jedoch anteilig.

Hierzu berate ich Sie gerne und mache Ihnen ein unverbindliches Angebot.


Psychotherapie für Erwachsene über 21 Jahre nach dem Heilpraktikergesetz (HPG)

 

Privat Versicherte

Von einigen Versicherungen sowie von der Beihilfe werden die Kosten für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz anteilig übernommen.

Werfen Sie hierzu bitte einen Blick in Ihre Vertragsunterlagen oder fragen Sie Ihren Sachberarbeiter!

 

Gesetzlich Versicherte

Für gesetzlich Versicherte werden die Kosten für eine Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz in der Regel nicht übernommen. Sie sind somit privat zu tragen.

Auf Wunsch erstelle ich Ihnen gern ein individuelles Angebot.