Umwelt und Verantwortung

Verantwortung für Kinder und Jugendliche endet nicht, nachdem der Klient die Praxis verlassen hat. Daher habe ich mich selbst verpflichtet eine CO2-reduzierte Praxis zu führen.

So beziehe ich den verbrauchten Strom ausschließlich aus Wasserkraft, um das Klima zu schonen und einen Beitrag zum Ausbau erneuerbarer Energien zu leisten.

 

Weiteres erklärtes Ziel ist es, das Papieraufkommen stetig zu reduzieren. Leider ist dies noch nicht zu 100% möglich, da z.B. Formulare bei Krankenkassen immer noch schriftlich eingereicht werden müssen. Durch die Verwendung von Recycling-Papier werden die Folgen für die Umwelt abgemildert.